Das aktuelle Fotokurs-Programm der Foto-Akademie München

Schwarzweiss – Streetfotografie

Schwarzweiss –  Streetfotografie der besonderen Art07.09.2019 – München – 97,60 € Seminarunterlagen – auch schon zur Vorbereitung:Streetfotografie bedeutet nicht, dass man unterwegs ist, um „Leute „abzuschießen“, gute Straßenporträts kann man auch mit Genehmigung erstellen, Licht und Schatten, typische Straßenaktivitäten und -Situationen bieten genug Varianten für eine erfolgreiche Streetfotografie. Doch dazu muss der Vorgang des Fotografierens auf möglichst wenige Handgriffe reduziert und dann noch automatisiert werden. Ein weiteren Erfolgsfaktor bei der Schwarzweiss – Streetfotografie liegt im frühzeitigen Erkennen einer fotogenen Situation […]

Weiterlesen

Island – Fotoreise – kreativ im Winterlicht

Island – Süd /Ost. Von Reykjavik über Golden Circle bis nach Höfn, ausgebucht, (9 Tage / 8 Nächte nur 6 Teilnehmer, für 3580 €, Flug, EZ mit Frühstück, Mietwagen, intensive Betreuung und viel Zeit zum Fotografieren Neu Neu : 29.09.-07.10. 2020 Herbstreise Island West – Schwerpunkt Snaefellsnes Eine Reise in die Blaue Stunde Von 11 Uhr bis 17 Uhr, scheint die Sonne nur knapp über den Horizont, die Blaue Stunde dauert stundenlang und die Dämmerung ist länger, als man es […]

Weiterlesen

ICM – kreativer-Fotokurs

27.07.2019 – München – ungewöhnliche Münchenbilder durch Bewegung von Kamera oder Objektiv – abstrakt oder impressionistisch – 73,80 € Hier wird durch drehen, schütteln, kopfnicken, zoomen während einer verhältnismäßig langen Belichtungszeit mit dem Zufall gespielt und eine besondere Ästhetik erreicht. Hier zu den Fakten: ICM – Münchener Motive Thema: Bewegung – ICM –  Termin: 27.07.2019 Seminarkosten: 73,80 € Ort: München Zeitrahmen: 12:00 Uhr kurze Erklärungen und Kameracheck, dann praktisches Fotografieren, Seminarende: 16:00 Uhrfreier Termin: 3-stündiges Coaching 175 € Dozent: Edmund Bugdoll bei Wikipedia Fotografischer Schwerpunkt: Motive erkennen, optimale Ausschnitte […]

Weiterlesen

Einfach wirkungsvolle Immobilienfotografie

Wir offerieren Ihnen hier attraktive Seminar- und individuelle Coachingangebote für Makler, Berater, Architekten, Vertriebsassistenten, Immobilieninvestoren, Immobilienverwaltungen und alle, die gern bessere Immobilienfotos erstellen möchten. … ist die bestmögliche Präsentation der Immobilie selbst und aller Räumlichkeiten. Das angestrebte Ziel ist eine Bildvielfalt, die überrascht und auch in einer Zeitschrift für Design gut aussehen wird. Für Immobilienbilder gelten die gleichen Spielregeln wie für reine Werbeaufnahmen. Sie sollen dem eventuellen Kunden Appetit machen und dazu gehört, daß er beim Besuch die Grundhelligkeit (Lichtverteilung) […]

Weiterlesen

VIP-Fotokurse

Wer in seinem eigenen persönlichen Rhythmus, unabhängig von vorgegebenen Terminen viel Neues erlernen oder trainieren will, ist hier in einem 1:1-Coaching bestens aufgehoben. 1:1 bedeutet wirklich, dass nur eine einzige Person gecoacht wird. Eine zweite Person (Familienmitglied oder Lebenspartner) kann für 50% der Kosten dazugebucht werden. Das Grundwissen des Beschenkten wird zuerst mit einem ausführlichen Fragebogen und/oder Telefongespräch ermittelt. Danach werden die Lerninhalte und Motivwahl für praktisches Fotografieren mit mir (Edmund Bugdoll) detailliert abgesprochen.  Es können auch spezielle Themen – außer Studio-Fotografie […]

Weiterlesen

Newsletter – Lissabon – Sylt -Venedig

Auf Reisen kreativ fotografieren  Was kann man bei diesem Regen-Schneewetter anderes machen als von schöneren Zeiten und besonders fotogenen Motiven zu anderen Jahreszeiten träumen? Motive, außergewöhnliche Motive finden Sie auch in diesem Jahr wieder auf unseren drei erfolgreichen Fotoreisen. Es sind immer kreative Fotokurse, Reisefotografie abseits festgetretener Fotografiergewohnheiten

Weiterlesen

HDR-Software-Aurora-2019

Drei große Errungenschaften hat die digitale Fotografie gebracht: 1. 1. sofortige Belichtungskontrolle mit Histogramm 2. Schnelles, einfaches Entwickeln des Bildes mit viel mehr Möglichkeiten als bei  der zeitaufwendigen Dunkelkammerarbeit. Ja, das war teilweise richtig Arbeit, heute ist es nur ein schnelles entwickeln 3. die HDRI-Technik, das Aufnehmen von Belichtungsreihen und umwandeln wieder in ein druckreifes und vorzeigbares Ergebnis mit Bildern die vom Kontrastumfang so wirken, wie es die Erinnerung glaubt gesehen zu haben. Zumindest vom Kontrastumfang kommt damit das Kameraergebnis […]

Weiterlesen
1 2 3