Weg mit dem Rauschen

6400 ISO - Rauschen bei aufgehellten Schatten

Einfach schade: Wer aus der analogen Fotografie kommt, für den ist das digitale Rauschen nur eine andere Form der „Körnigkeit“. Und alle, die selbst ihre SW-Filme entwickelt haben, hatten mehrere Entwickler und für ein besonders scharfes Korn gab es dann eine zweistufige Entwicklung mit einem speziellen Lithentwickler. Das ist alles auch digital möglich.

*Dieser Beitrag enthält eine Produktempfehlung

Diese höheren ISO-Werte ermöglichen besonders stimmungsvolle Aufnahmen (speziell Avaible Light). Verzichten? Oder in Zukunft solche Bilder speziell entwickeln!!

Ich habe selbst seit Jahren schon mehrere – gekaufte – Programme, mit denen ich eine Rauschreduzierung außerhalb LR vornehme. Das war u.a. DXO, solange es das Programm gibt (z. Zt. DXO Photolab 4) und schon immer Topaz Sharpen AI, das ich auch weiterhin zur nachträglichen Rauschreduzierung nutzen werde. Doch neu – für mich im wahrsten Sinne des Wortes „sensationell“ – ist:

DXO RAW* heißt das Zauberprogramm – (viele Beispiele und ein Vorschlag für einen geänderten Workflow folgen bald). Einfach selbst ausprobieren, denn 3200-, 6400-, sogar 12 800 ISO-Einstellungen und mehr sind anschließend nahezu rauschfrei!

Wichtig: DXO RAW erwartet Original RAWs oder DNGs (Kameraliste und Objektive vorher kontrollieren ) und beseitigt dann zusätzlich bekannte Objektivfehler wie chromatische Aberration, Verzeichnung und… Deshalb nicht wundern, dass bearbeitete Bilder in Helligkeit und Kontrast andere Werte liefern als ein Einlesen in Adobe Lightroom. Das DXO-RAW Ergebnis ist garantiert immer besser un kann perfekt weiterbearbeitet werden. Ich hoffe, dass die nächste Version mir automatisch eine Empfehlung gibt, welche der drei möglichen Methoden in diesem speziellen Fall die optimale Lösung bietet. Aber unabhängig davon, jede DXO-Methode verbessert das Bild besser als alles mir bekannte. Das meint auch Docma (Docma.info) in einem ihrer letzten Newsletter

DXO RAW* gibt es bis Ende Mai für 89 € (das sind 30% Rabatt) – statt 129 €. In meinen Augen setzt dieses Programm – nach Austesten mit gut 2000 Bildern – einen neuen Standard in Sachen Rauschreduzierung.

  • *Affiliate Link am Seitenende. Für DXO-Raw gibt es eine Testversion – 1 Monat gültig
  • *Affiliate-Empfehlung, für die ich eine kleine Provision erhalte, die aber das Produkt für den Käufer nicht verteuert.
  • * Affiliate-Angebote sind für uns teilweise auch notwendig, damit wir Betatester oder Vorab-Tester werden bzw. bleiben.
6400 ISO - Rauschen bei aufgehellten Schatten
6400 ISO – deutliches Rauschen bei leicht aufgehellten Schatten
Jetzt mit DXO RAW entwickelt -deutlich besser
Deutliche Verbesserung durch DXO RAW
Original – Originalansicht in LR
Rauschreduziert 100%-Ansicht in DXO RAW

Hier zum Angebot – gültig bis Ende Mai 2021: