Zum Inhalt springen
Schwarzweiss - Grafik und Archtektur

Schwarzweiss, das ist keine „mal ausprobier-Technik“, kein Entwicklungs-Notbehelf, nein, etwas für Kenner und Könner, für Liebhaber einer ganz besonderen ART fotografischer Ästhetik.

Das sind Bilder, die stets Ihre persönliche Handschrift zeigen, Aufnahmen, die Ihr Können und die Kreativität sichtbar werden lassen. So bekommen Sie Bilder, die, wie ein Teilnehmer mal feststellte, nicht dutzendweise bei Google auftauchen!

Das „Raus aus der Vergleichbarkeit“ macht richtig Spaß, denn Schwarzweiss gibt immer ungewohnte und oft außergewöhnliche Bilder. Das sind die Bilder, bei denen jeder Betrachter hinschauen muss, denn er kann die Aufnahmen nicht mehr nach falsch oder richtig, nach farblos oder zu bunt, nach Farbstich, Farbe oder und nach seiner persönlichen Foto- oder Seherfahrung beurteilen! Schwarzweiss ist stets aktives kreatives Fotografieren.

Fotowalk München Altstadt SW
(c) Bettina Henkel 2018 Lightroom SW

Eins ist wichtig: Schwarzweiss muss immer entwickelt werden und da leisten wir Hilfestellung mit Lightroom, Photoshop und Nik. Schwarzweiss und nur Schwarzweiss – eines unserer Schwerpunkt-Themen für 2021 als

  • „Online-Fotokurs mit Aufgaben und Betreuung“ ab Anfang Juli
  • Online-1:1-Coaching – vom Sehen lernen zur Präsentation – ab sofort
  • Sylt in Schwarzweiss – eine Fotowoche auf Sylt vom 10.-17.04.2021 – war leider nicht und deshalb wieder in 2022
  • und mehrere Fotospaziergänge in München
Weiterlesen »Schwarzweiss und nur Schwarzweiss

Schwarzweiss –  Streetfotografie der besonderen Art
07.09.2019 – München – 97,60 €

schwarzweiss - streetfotografie der besonderen Art

Seminarunterlagen – auch schon zur Vorbereitung:
Streetfotografie bedeutet nicht, dass man unterwegs ist, um „Leute „abzuschießen“, gute Straßenporträts kann man auch mit Genehmigung erstellen,

Das Spiel mit Ebenne

Licht und Schatten, typische Straßenaktivitäten und -Situationen bieten genug Varianten für eine erfolgreiche Streetfotografie. Doch dazu muss der Vorgang des Fotografierens auf möglichst wenige Handgriffe reduziert und dann noch automatisiert werden.

SW-St. Jakobplatz muenchen

Ein weiteren Erfolgsfaktor bei der Schwarzweiss – Streetfotografie liegt im frühzeitigen Erkennen einer fotogenen Situation und dann hat der Fotograf ausreichend Zeit zu reagieren.

Bei all diesen Seminaren wird in RAW und JPG fotografiert und diese RAW-Bilder müssen später von jedem selbst zu Hause entwickelt werden. Dazu muss nicht unbedingt Lightroom vorhanden sein, es gibt auch Apps, auch kostenlose, mit denen sich die RAW-Bilder zu phantastischen Scharzweiss-Sujets der besonderen ART entwickeln lassen.

Da zu erhalten Sie einige Tage vor dem Seminar noch ausführliche Unterlagen. Zusätzlich gibt es eine Nachbetreuung.

   :arrow:  Zur Anmeldung

Weiterlesen »Schwarzweiss – Streetfotografie