Photowalk München 2019 – kostenlos

Jedes Jahr am ersten Samstag im Oktober treffen sich Fotografen und Enthusiasten auf der ganzen Welt in den verschiedensten Städten – heute 20. August in bereits 400 Locations -, um gemeinsam mit anderen Fotobegeisterten digital zu fotografieren, Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu gewinnen. Ganz gleich womit Sie, hier sind wir beim Du, fotografierst, ganz gleich welche Kamera Du nutzt, jeder kann an diesem von „Scott Kelbys Worldwide Photowalk ™“ geplanten Event teilnehmen.

#WWPW2019 – Weltweiter Photowalk 2019 München

Mit etwas Suchen und noch mehr Telebrennweite findet sich dieser Ausschnitt, bei dem der erste König des Bayrischen Königsreich, König Max I. Joseph den Türmen der Frauenkirche zu zuwinken scheint.

Auch Schwarzweiss-Digital Bilder sind erlaubt

Machen Sie mit beim Photo-Walk des Jahres

In München wird dieses Event Jahr von der Foto-Akademie, einem seit mehr als dreißig Jahren professionellen Veranstalter von Foto-Seminaren, Workshops und Fotoreisen, organisiert.

Alle Aufnahmetechniken sind erlaubt. Auch ICM – Intentional Camera Movement – anders einfach formuliert: Kreatives Verwackeln oder – wie hier – das Verstellen der Brennweite während der Belichtung

Anmeldung zuerst oben rechts den Photowalk aussuchen und dann ist eine Anmeldung zu diesem diesem kostenlosen Event möglich

Es gibt auch einige interessante Preise zu gewinnen, in verschieden Kategorien – Qualität und Kreativität sollen so belohnt werden. Hier zur Original-Liste des Veranstalters, für all die, die sich weltweit messen wollen. Doch für München gibt es neben dem Preis von Scott Kelby noch zusätzlich ein Fotoseminar der Foto-Akademie (Jury-Entscheidung) und 5 Fotobücher (Verlosung unter allen Teilnehmern) zu gewinnen. Näheres dazu in Kürze.

Hier gibt es die neuen T-Shirts für dieses Event.

Unsere Motive: Street, Architektur, viel Urbanes und Bayrisches:

Wir treffen uns und starten am Rathaus Innenhof. Hier gibt es die ersten spannenden Motive wie die beispielsweise durch eine Vielzahl von Figuren, Geiser und Dämonen sowie die schönsten und ältesten Abbildungen des Münchener Stadtwappen.

  • Nationaltheater,
  • Odeonsplatz,
  • Theatinerkirche
  • Hofgarten
  • Eisbach im Englischen Garten (Surfer) und zurück über Maximilianstraße zum Nationaltheater.

Da wir noch Oktoberfest-Zeit haben, freuen wir uns über alle, die in Tracht kommen.

Es können sich noch Änderungen ergeben, da noch nicht alle Fotogenehmigungen vorliegen.

Offizielle Beschreibung des Münchner Photowalks, in Deutsch und Englisch

Streetfotografie - Pause mit Posaune

Während der Oktoberfest-Zeit kommt es immer wieder und überall in der Stadt zu spannenden Street-Motiven. Und wenn kein Gesicht zu sehen ist, ist auch keine Fotogenehmigung notwendig

Wer außerhalb München, in Deutschland oder weltweit an einem Photowalk teilnehmen möchte, findet hier alle Projekte