tulpe_ingrid-maier

Newsletter – aktuell

Alles nach dem Motto #StayHome, #StayCreative und für den, der mitmachen will, hier gibt es in Kürze das neue Tagesthema.

#wirbleibenzuHause und wollen hier regelmäßig neue Bilder vorstellen. Außerdem werden wir jeden Sonntag um 11.00 Uhr einen Foto-Frühschoppen – etwa 40 Min. mit Zoom – durchführen. Eventuelle Themen werden freitags hier bekannt gegeben . Interessierte können uns hier eine Mail schicken und erhalten dann am Sonntag Morgen die Einladung und Passwort. Hier die Einladung annehmen und uns die Email-Adresse schicken

Tulpen-Poesie

Die erste Übung des Kreativkurs-Online-Kurses beschäftigte sich mit extremen Nahaufnahmen und Mehrfachbelichtungen. Die Ergebisse wurden bei einem Online-Meeting besprochen und zeigte überzeugende Lösungen.

Das Titelbild dieses Beitrags ist von Ingrid Maier, eine gelungene Lösung der Aufgabenstellung

.. vor der Waschstraße

#WirbleibenzuHause – Teil 5 – Samstag vor Ostern: Guten Morgen, kaum Spaziergänger um 9 Uhr unterwegs, auch keine Schlange bei der Autowäsche, aber reger Verkehr und die Möglichkeit für diesen Schnappschuss. Ich musste kaum 3 Minuten warten bis alle weißen Autos in der großen Waschmaschine unterwegs waren und das Rot in der Spiegelung leuchtete.

Damit der Auslösefinger nicht einrostet, suche ich mir jetzt währende dieser Krisenzeit für ein oder zwei Tage jeweils ein Thema, das ich auf der Terrasse, in der Wohnung oder beim – erlaubten – Spaziergang einfange.

#wirbleibenzuHause – Ostern 2020 – mit einem Makro-Teleobjektiv (entspricht 6-fachem Tele) lassen sich wunderschöne Details etwa wie hier an einer fast weißen Tulpe hervorholen. Eine leichte High-Key-Entwicklung soll hier für Leichtigkeit sorgen und damit möchte – frohe Ostertage wünschen.

#wirbleibenzuHause – Teil 3 – die Dunstglocke über München ist immer noch so intensiv, dass der Mond erst 30 Minuten…

Gepostet von Fotoakademie am Dienstag, 7. April 2020
Wolken im Gegenlicht

#wirbleibenzuhause – Teil 2 – und freue mich über phantastische Wolken im Gegenlicht. Erst eine Belichtungsreihe konnte den hohen Helligkeits-Unterschied im Motiv einfangen und Lightroom hat ein sauberes #HDR-Bild daraus gemischt. HDRs aus Lightroom sehen nie so bunt aus, wie viele es erwarten. HDR ist kein “bunter Stil” sondern ein “Tool” für bessere Belichtungen. #AAA #AAA-Fotografie

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.