Schwarzweiss-Fotografie – Grundlagen

Schwarzweiss-Fotografie Fotoseminar MünchenSchwarzweiss-Fotografie – Grundlagen:
10. – 11.03.2018 – München – 
 249,90 € ausgebucht

Schwarzweiss-Fotografie, das ist Fotografie pur – reduziert, grafisch, dramatisch kontrastreich oder harmonisch voller Grauwerte. Es ist für jeden eine Fotografie der besonderen ART.  
Schwarzweiß-Fotografien wirken stets zeitlos, ästhetisch und authentisch – auch und erst recht in der bunten Welt der digitalen Fotografie. Es sind Bilder, die immer die persönliche kreative Handschrift des Fotografen zeigen. Bilder, die garantiert „nicht dutzendweise bei Google auftauchen“ wie ein Teilnehmer bemerkte. 
Wer digitale Schwarzweiß-Bilder präsentieren will, muss seine Bilder „entwickeln“, denn es wird farbig, eben in  RAW fotografiert. Erst mit Adobe Lightoom (oder einem vergleichbaren Programm) werden die Farben in Schwarz, Weiß und Grauwerte umgewandelt. In diesem Fotoworkshop lernen Sie den gesamten Workflow der Schwarzweiss-Fotografie der besonderen ART kennen.   
Zweiter Termin: 23.-24.06.2018 – München
  zur Anmeldung
Tagesablauf: 1. Tag: Schwarzweiss Geschichte und Grundlagen,
nachmittags fotografieren, Architektur
2. Ta:: SW-Entwicklung – der andere Workflow, der Vorteil von Presets, und Entwicklung der eigenen Bilder mit LR, Bildbesprechung und Präsentation

Schwarzweiss-Fotografie_foto-akademie_wolkenEs gibt zahlreiche praktische Übungen zum Fotografieren. Dabei erfolgt die erste und intensive Bildbesprechung an der Kamera. Die Teilnehmer dieses Seminars  erhalten zum schnellen entwickeln  in Lightroom kostenlose Presets, die sofort vorzeigbare Ergebnisse liefern. Ferner werden die verschiedenen Druck- und Präsentationsformen der digitalen SW-Fotografie vorgestellt.  

Analoge Fotografen setzen – speziell in der Landschaftsfotografie – Filter wie Gelb, Orange oder Rot vor das Objektiv. Der digitale Fotograf erzielt eine vergleichbare und zum Teil intensivere Wirkung beim Entwickeln. Doch deshalb ist das Visualisieren, das sich Vorstellen, wie die Bilder später entwickelt werden sollen, nicht nur hilfreich sondern eines der wichtigsten Voraussetzungen für Shwarzweiss-Fotografie der besonderen ART . Zur Anmeldung

Hier zu Schwarzweiss- Bildern und Kommentar eines Venedig-Teilnehmers

Hier eine Galerie mit Schwarzweiss-Bildern vom letzten Sylt-Seminar

Schwarzweiss-Fotografie VenedigFakten zu: Schwarzweiss- Fotografie – Grundlagen  

  • Termin: 10. — 11.03.2018 ausgebucht
  • Termin: 23. – 24.06.2018
  • Seminarkosten: pro Kurs 249,90 €
  • Ort: München,
  • Zeitrahmen: an beiden Tagen Beginn 10:00 Uhr
  • Ende:17:00 Uhr
  • Dozent: Edmund Bugdoll bei Wikipedia
    Fotografischer Schwerpunkt: Motive erkennen, grafische Elemente nutzen, spannende Ausschnitte finden und all das perfekt belichten. Der kreative Schwarzweiss Workflow
  • Zielgruppe: Hobbyfotografen mit Basiswissen im Umgang mit der eigenen Kamera (Blende, Verschlusszeit, ISO, Bildbearbeitung) und Interesse an extrem stimmungsvollen Schwarzweiss-Bildern
  • Leistungen: schriftliche Unterlagen, Checklisten und Presets für Lightroom, Betreuung beim Fotografieren und nachträgliche Betreuung (Besprechung und Entwicklung von maximal 6 Bildern)
  • Mitzubringen: Digitale Spiegelreflexkamera oder spiegellose Systemkamera, unbedingt das Stativ sowie Fernauslöser und vorhandene Filter. Denken Sie bitte an einen Ersatzakku oder eventuell das Ladegerät, Speicherkarten
  • Teilnehmerzahl: Maximal 6, mindestens 4 Teilnehmer. Das Fotoseminar wird bei jedem Wetter durchgeführt.
  • Empfehlung: Für Aussenaufnahmen empfehlen wir festes Schuhwerk und robuste Kleidung.
  • Zur Anmeldung 
  • Schwarzweiss und nur Schwarzweiss – unsere Einzelthemen für 2018
Schwarweiss-Fotografie - Streetfotografie der besonderen Art
#Strreetfotografie

15.04.2018, 13.10.28, Gegensätze Architekturfotografie  –  13.05.2018, Rund um das BMW-Haus
25.02.2018, 27.10.2018, Königsplatz und Museumsviertel – 25.03.2018, 24.11.2018 Spuren der Vergänglichkeit  –
24.03.2018, 20.04.2018, 30.06.2018 Street-Fotografie –  01.05.2018, 27.05.2018, Englischer Garten – 
14.04.2018, 16.09.2018,  Im Park Nymphenburg  – 10.06.2018, Klasische Architektur mit Ein-Aus- und Durchblicken 

30.09.20118 Oktoberfest – Wenn die Wiesn erwacht – Streetfotografie