Klicks & Tipps

Neues aus dem Netz und der Szene.

Es überrascht mich immer wieder, wie viele Fotografen sich durch Sponsoring, Affiliate-Links oder echte Werbung – sogar TV-Werbung oder Hashtags – genervt fühlen und durch Einstellungen versuchen im Browser zu blockieren. Für mich dagegen ist Werbung – etwa Plakat-Werbung – auch ein Ideen-Lieferant, zeigt mir visuelle Trends auf und wirkt bei mir häufig wie ein Appetizer: Lust auf Neues, auf anderes Sehen, Erleben und Ausprobieren.

Gern informiere ich mich durch Bücher und Bildbände – mehr als 400 im Regal und mehr als 150 als E-Book -, liebe den Besuch von Kunstausstellungen: Außerdem klicke mich gern durch Internetgalerien und freue mich über so manch gelungenes Bild und schüttle nur verwundert den Kopf, wenn ein brauchbares ICM-Bild gleich als Fotokunst angepriesen wird.


Landschaftsbilder zum Genießen

Einfach ein paar Minuten einplanen und genießen:

Die Siegerbilder und insgesamt 202 hervorragende Ergebnisses des „International Landscape Photograph“-Wettbewerbs oder als Flippbook



Weitere Informationen bekomme ich im Internet. Da gibt es viele Fotografen, Grafiker, Verlage und Künstler, die extrem wertvollen kostenlosen oder bezahlbaren Content liefern, die gegen die großen Besserwisser und Marktschreier des Internets kaum ankommen – und doch Spitzenleistungen und Informationen präsentieren.

Hier gibt es nun ab sofort meine ganz persönliche Auswahl von Seiten oder Dingen, von der ich überzeugt bin, dass sie für viele Fotografen und speziell für mehr Kreativität hilfreich und sinnvoll sein können. (Sind Affiliate-Links darunter, so werden sie besonders gekennzeichnet – Es sind jedoch bisher stets von mir gekaufte Produkte, die ich dann guten Gewissens weiterempfehlen kann.


Gemälde im Palazzo Pisanii Moretta

Dimore Veneziane.
Die Kunst Venedig zu leben

von Werner Pawlok. Ein Buch, das man sofort mag oder ablehnt wie einer in der Amzon-Buchbesprechung schreibt „Wer Bilder mag, die aussehen, als sei etwas im Druck schief gelaufen, der sollte das Buch kaufen. Wer authentische, stimmungsvolle Bilder sucht, lässt lieber die Finger davon!“ Nein, wer so denkt, hat nichts verstanden. Das ist kein Reiseführer für Fotografen oder Kunstkritiker. Das ist Atmosphäre pur und ich schau seit Anfang Dezember täglich hinein. Wenn ich Zeit habe läuft dazu Mahler oder andere venezianische Musik. Weiterlesen: Venedig zum Blättern und Staunen oder direkt zu Amazon


Photoshop Grundlagen für
Einsteiger & Anfänger

Hier eine wichtige Adresse, für alle, die in deutsch, sehr gut verständliche, nachvollziehbare Praxis-Tipps zu Photoshop suchen. Kostenlose und/oder „bezahlbare“ Beiträge, Videos und Plugins von Rick Maschke.de oder

Photoshop Grundlagen für Einsteiger & Anfänger


Festplatte für Sicherung

Wann haben Sie zum letzten Mal ihre Bilder gesichert.


8 TB Festplatte mit USB3
8 TB Festplatte für 160€

Manchmal ist es eine Zeitfrage, manchmal Bequemlichkeit – doch wer schon länger digital fotografiert, hat es bestimmt schon erlebt. Eine externen Festplatte streikt oder noch schlimmer, sie hat sich verabschiedet. Deshalb habe ich im letzten halben Jahr dann all die Bilder von den ältesten Externen – damals 180 oder 270 Gigabyte – umkopiert auf eine neue, auf eine mit 8 TB. Für mich ist es wichtig, dass die externe Platte eine eigene Stromversorgung hat. Drei dieser Modelle sind bei mir im Einsatz
Hier zu Amazon


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .