Fotoreise – Sylt – klassisch und kreativ – 2017

Sylt-fotoreise-2012-foto-akademie-5Termin 2018 folgt – Sylt – Fotoworkshop –
klassisch und kreativ fotografieren –
Der Klassiker – Fotografieren pur: Sylt bietet auf kleinem Radius Motive ohne Ende, für Anfänger, Könner, und Kreative .  Die Unterkunft – mitten im Naturschutzgebiet – ist von lauter Motiven umgeben: Wasser, Wellen, Strand, Buhnen und abends der ideale Platz für Bilder vom Sonnenuntergang. Sylt, die Spielwiese für kreative Fotografen und die, die es werden wollen

Typische Sylt-Motive


Fakten „Fotoreise – Sylt –  im Spiel von Zeit und Blende“

  • Termin: 10.06.-17.06.2017 / Termin 2018 folgt
  • Beginn: 10.06.2017 späterer Nachmittag, hängt von der Anreise der Teilnehmer ab und endet am Samstag, den 17.06.2017 nach dem Frühstück
  • Kursgebühr: 648,00 EUR
  • Zusatzkosten: 7  Übernachtungen
    mit Vollpension 595,00 EUR + Kurtaxe
  • Ort: Sylt, Klappholttal, Akademie am Meer,  „Sylter“ können extern teilnehmen.
  • Dozent: Edmund Bugdoll
  • Fotografischer Schwerpunkt: Training der fotografischen Grundlagen in Theorie und in der Praxis an den schönsten Plätzen der Insel. Wir fotografieren alle wichtigen Sylter Motive. Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, Zeit genug, um optimale Ausschnitte zu finden und unter professioneller Betreuung an der Kamera  perfekt belichten lernen. Wir spielen mit Zeit und Blende, um Wasser einzufrieren oder es fließen zu lassen und um Wolken Bewegung zu verleihen.
  • Zielgruppe: Hobbyfotografen, die ihre Grundkenntnisse verbessern und  mit Interesse an kreativer Fotografie. Eingeladen sind auch alle “ Wiederholer“ mit Lust auf Sylt und Sylter Luft.
  • Mitzubringen: Digitale Spiegelrefelex- oder spiegellose Systemkamera, Stativ und Fernauslöser und …
  • Teilnehmer: Maximal 8 Personen, mindestens 4 Personen
  • Anreise: individuell

Anmeldeformular Sylt  –  auch  für Gutschein: Name und Daten des Beschenkten bitte unter Bemerkungen eintragen
Infos zu Klappholttal

  • Weiteres Wissenswerte mit Tipps zur Fotoausrüstung und zum Naturschutzgebiet der Akademie am Meer erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Veröffentlicht von

Edmund Bugdoll

Ausbildung / Tätigkeiten / Erfahrungen Fotograf, Lehrauftrag, Kunstakademie Düsseldorf, Nikon Pressereferent, Chefredakteur Professionelle Camera, Chefredaktion Photo Revue und Leica Fotografie, Redaktion Nikon News, Fotograf für die Zeitschrift "Off Road", letze verrückte analoge Reise: von Schanghai nach München mit dem Auto. Autor mehr als 15 Fotobücher mehr unter http://de.wikipedia.org/wiki/Edmund_Bugdoll