Zum Inhalt springen

Schwarzweiss

Venedig im frühen Novemberlicht

Venedig – zur schönsten Zeit, mystisch im Nebel, vielleicht mit Aqua Alta (ohne Stiefel), langer „Blauen Stunde“ und immer gut für kreative Reisefotografie

25.11.2023 – 30.11.2023 – Foto-Seminar und Hotel (5 x EZ, Frühstück und 2 Stunden Lightroom-Online-Nachbetreuung) – 1628,00 €

Venedig, bei uns eine Fotoreise und ein Foto-Workshop der besonderen ART – für kreative und anspruchsvolle Reisefotografie

venedig - Gondel - Langzeit

Waren Sie schon mal in Venedig, wann waren Sie das letzte Mal dort? Oder gehören Sie zu den Fotografen, die jede Stadt nur einmal besuchen. 

Doch ist es nicht so, wie es eine Teilnehmerin formulierte?

Gondel Spiegelung

“Beim ersten Mal bist du überwältigt und willst alles – aber viel zu viel – in Bildern einfangen.  Wenn du gut bist, bekommst du dabei eine brauchbare Dokumentation.”
Doch beim zweiten Mal habe ich die Stadt mit ganz anderen Augen gesehen, bemerkte feinste Unterschiede und begann bereits zu selektieren: Ordnung in die Motive zu bringen und konnte erste subjektive Eindrücke festhalten”

Reflexe,Lichtspiele Basilika

“Doch erst ab dem dritten Besuch kam meine Kreativität zum Tragen, zum Interpretieren für eine persönliche Sehweise, jetzt wurden Licht, Wetter und Atmosphäre wichtiger als das rein statische Motiv.”

Gondeln Venedig

Eine „Masterclass“ für jeden der Venedig-Bilder will, die Ruhe ausstrahlen, die die Schönheit und das Besondere dieser Stadt visualisieren. Sie wollen Bilder, die zeigen, dass auch ein tausendfach fotografiertes Motiv von Ihnen in ein in ein persönliches außergewöhnliches Bild verwandelt werden kann. Deshalb fotografieren wir nach Themenschwerpunkten:  bildnerisch, motivmäßig und technisch.

Spiegelung Venedig Gondoliere

Täglich sind drei bis vier Foto-Sessions (Photowalks), beginnend mit „Blauer Stunde“ am Markusplatz oder Canale Grande geplant. Für alle weiteren wichtigen Fotohotspots ist genug Zeit (incl. intensiver Betreuung) vorhanden. Betreuung heißt: an der Kamera Ausschnitt und Belichtung sowie den Bildaufbau besprechen. Wenn es die Zeit erlaubt, gibt es auch noch abends eine ausführliche Bildanalyse im Hotel.

Und damit das auch hinterher auf Ihren Bildern sichtbar wird, gibt es jetzt zu jeder Fotoreise als Nachbetreuung ein 1:1-Online-live-Coaching (2 Stunden) mit Lightroom oder nach Rücksprache mit einem anderen Bearbeitungsprogramm

Abseits der normalen Reisefotografie

1. konzeptionell und bildnerisch sowie technisch anspruchsvoll – aber die Technik kann man hier lernen
2. Der erste Schwerpunkt liegt auf Langzeitbelichtungen – zu ungewöhnlichen Tageszeiten – wenn Venedig noch schläft oder ruht. Das bedeutet, morgens – vor dem Frühstück – startet die erste Fotosession
3. Hier bestimmt das Wetter die Motivwahl und für diese Jahreszeiten gibt es gute Chancen auf Nebel, der jedes Motiv auf das Wesentliche reduziert, oft besser als es mancher Fotograf kann.
4 . Verhältnismäßig hoch ist auch die Chance auf fotografisches Aqua Alta (bis 105 cm) und auch hier liefert eine gute Planung besonders aussagestarke Bilder

Seufzerbrücke im Novembernebel

Das Reduzieren des Sujets, Ordnung in das visuelle Chaos zu bringen sind die wichtigsten Schritte in der kreativen Fotografie. So findet der Fotograf schnell zu einer neuen Bildersprache, zu dem Spiel mit verschiedenen Ebenen in einem Foto, mit Ein- und Durchblicken.

… und der größte „Vereinfacher“ ist der leichte venezianische Novembernebel

Venedig im strengen Novemberlicht

Außerdem ist jederzeit das Spiel mit der Blende und dem Hintergrund gefragt. Viele Hobbyfotografen wollen nur noch mit selektiver Schärfe fotografieren. Das ist keine Modeerscheinung, sondern häufig ein Problem des Sehens. Das Motiv wird viel zu selten mit seinem Umfeld erfaßt. Der Hintergrund, seine Helligkeitswerte und der Grad der Schärfe oder Unschärfe bestimmen die Qualität der Aufnahmen.

  ➡ zur Anmeldung

Wer unabhängig von einer – bei uns stets extrem kleinen Gruppe – fotografisch in Venedig gecoacht werden möchte, kann direkt vor dem 25. oder nach dem 30.11 mittags zu fairen Konditionen buchen: Venedig-Coaching – 1 Tag, max 5 Std. für 528 €, für 2 Personen zusammen 719 € ⇒:  zur Anmeldung

So wird Venedig zu einem visuellen Abenteuer der besonderen Art und liefert Bilder, die man auch in Jahren noch gerne vorzeigt, denn es sind ganz persönliche venezianische Reflektionen, in doppelter Bedeutung

Weiterlesen »Venedig – Fotoreise – Novemberlicht
Aqua Alta-Spiegelung

Venedig – im Novemberlicht 2022/23 – Foto-Seminar und Hotel, (6 Nächte, EZ, Frühstück, Seminarunterlagen und 2 Stunden Lightroom-Online-Nachbetreuung) –

Erfolgreich durchgeführt und wieder für 2023 geplant. Venedig, bei uns eine Fotoreise und ein Foto-Workshop der besonderen ART – für kreative und anspruchsvolle Reisefotografie

Weiterlesen »Venedig – im Novemberlicht 2023

Termin für 2022 folgt Schwarzweiss, die hohe Schule der Fotografie Zum dritten Mal führen wir auf Sylt ein reines Schwarzweiss-Seminar durch – vom Sehen lernen, in RAW fotografieren und perfekt… Weiterlesen »Sylt – in Schwarzweiss

Schwarzweiss - Grafik und Archtektur

Schwarzweiss, das ist keine „mal ausprobier-Technik“, kein Entwicklungs-Notbehelf, nein, etwas für Kenner und Könner, für Liebhaber einer ganz besonderen ART fotografischer Ästhetik.

Das sind Bilder, die stets Ihre persönliche Handschrift zeigen, Aufnahmen, die Ihr Können und die Kreativität sichtbar werden lassen. So bekommen Sie Bilder, die, wie ein Teilnehmer mal feststellte, nicht dutzendweise bei Google auftauchen!

Das „Raus aus der Vergleichbarkeit“ macht richtig Spaß, denn Schwarzweiss gibt immer ungewohnte und oft außergewöhnliche Bilder. Das sind die Bilder, bei denen jeder Betrachter hinschauen muss, denn er kann die Aufnahmen nicht mehr nach falsch oder richtig, nach farblos oder zu bunt, nach Farbstich, Farbe oder und nach seiner persönlichen Foto- oder Seherfahrung beurteilen! Schwarzweiss ist stets aktives kreatives Fotografieren.

Fotowalk München Altstadt SW
(c) Bettina Henkel 2018 Lightroom SW

Eins ist wichtig: Schwarzweiss muss immer entwickelt werden und da leisten wir Hilfestellung mit Lightroom, Photoshop und Nik. Schwarzweiss und nur Schwarzweiss – eines unserer Schwerpunkt-Themen für 2021 als

  • „Online-Fotokurs mit Aufgaben und Betreuung“ ab Anfang Juli
  • Online-1:1-Coaching – vom Sehen lernen zur Präsentation – ab sofort
  • Sylt in Schwarzweiss – eine Fotowoche auf Sylt vom 10.-17.04.2021 – war leider nicht und deshalb wieder in 2022
  • und mehrere Fotospaziergänge in München
Weiterlesen »Schwarzweiss und nur Schwarzweiss
Erdfunkstelle vor Alpenkulisse
Nach Corona – Zeiten Vollmond über Raisting – 132 €

Industriearchitektur, grafische Elemente stimmungsvoll festhalten – im Tageslicht, zur Goldenen und zur Blauen Stunde und wenn das Wetter mitspielt mit einem leuchtenden Vollmond

Mond über Raisting

Der nächste Termin ist dann erst im ??? 2023 Neumond und Schwerpunkt Sternenfotografie, kombinierbar mit einem Fototag am Ammersee

Augehender Vollmond mit Satellitenschüsseln

Erdfunkstelle Raisting, da stehen einfach ein paar Satellitenschüssel vor typisch bayerischer Alpenlandschaft – poesievoll verstärkt durch eine kleine Kirche – herum. Ein Motiv, das kaum einen Fotografen vom Hocker haut, es sei denn, er kann sich vorstellen, wie diese grafischen Elemente später wirken. Ein typisches Motiv, das erst als Foto wirkt.

Einfach schön, zu jeder Jahreszeit und in jede Himmelsrichtung.

Weiterlesen »Erdfunkstelle Raisting

Schwarzweiss –  Streetfotografie der besonderen Art
07.09.2019 – München – 97,60 €

schwarzweiss - streetfotografie der besonderen Art

Seminarunterlagen – auch schon zur Vorbereitung:
Streetfotografie bedeutet nicht, dass man unterwegs ist, um „Leute „abzuschießen“, gute Straßenporträts kann man auch mit Genehmigung erstellen,

Das Spiel mit Ebenne

Licht und Schatten, typische Straßenaktivitäten und -Situationen bieten genug Varianten für eine erfolgreiche Streetfotografie. Doch dazu muss der Vorgang des Fotografierens auf möglichst wenige Handgriffe reduziert und dann noch automatisiert werden.

SW-St. Jakobplatz muenchen

Ein weiteren Erfolgsfaktor bei der Schwarzweiss – Streetfotografie liegt im frühzeitigen Erkennen einer fotogenen Situation und dann hat der Fotograf ausreichend Zeit zu reagieren.

Bei all diesen Seminaren wird in RAW und JPG fotografiert und diese RAW-Bilder müssen später von jedem selbst zu Hause entwickelt werden. Dazu muss nicht unbedingt Lightroom vorhanden sein, es gibt auch Apps, auch kostenlose, mit denen sich die RAW-Bilder zu phantastischen Scharzweiss-Sujets der besonderen ART entwickeln lassen.

Da zu erhalten Sie einige Tage vor dem Seminar noch ausführliche Unterlagen. Zusätzlich gibt es eine Nachbetreuung.

   :arrow:  Zur Anmeldung

Weiterlesen »Schwarzweiss – Streetfotografie

16./17.10.2020 Raisting Erdfunkstelle und Ammersee-Rundfahrt – 190,40 € Industriearchitektur, grafische Elemente stimmungsvoll festhalten – im Tageslicht, zur Goldenen, zur Blauen Stunde, Sternennacht, am frühen Morgen und mittags kleine Ammerseerundfahrt mit… Weiterlesen »Erdfunkstelle – Raisting – Ammersee Fotowochenende

Auf Reisen kreativ fotografieren 

Was kann man bei diesem Regen-Schneewetter anderes machen als von schöneren Zeiten und besonders fotogenen Motiven zu anderen Jahreszeiten träumen? Motive, außergewöhnliche Motive finden Sie auch in diesem Jahr wieder auf unseren drei erfolgreichen Fotoreisen. Es sind immer kreative Fotokurse, Reisefotografie abseits festgetretener Fotografiergewohnheiten

Weiterlesen »Newsletter – Lissabon – Sylt -Venedig